Start des Wintersemesters 2021/22

Im Walde rauschen dürre Blätter,
Es schweigt der Sang, das Grün verdorrt,
Im Fluge zieh’n, wie Wind und Wetter,
Der Sommer und die Sänger fort.

Offiziell ist der Sommer bereits vorbei und auch  uns Cherusken winkt das nunmehr beginnende Wintersemester und verkündet des Sommers Ende. Der Aktivenbetrieb ist bereits voll im Gange.

Wenn Lenz und Lieb und Jugend gehen,
Was bleibt mir denn? Was hält noch fest?

Was sorgst du Herz? Was sorgst aufs Neue?
Die Treue bleibt, dir bleibt die Treue!