Wer wir sind

Gegründet: 12. Februar 1886

Farben: Amaranthrot-weiß-gold

Mütze: Weiß (schlapp)

Die Grazer akademische Burschenschaft Cheruskia ist eine über 130 Jahre alte Studentenverbindung. Ihre Grundeinstellung findet Ausdruck im Wahlspruch „Freiheit – Ehre – Vaterland“. Sie bekennt sich zur Demokratie und zur Gleichberechtigung aller Menschen, pflegt das Lebensbundprinzip und ist im Dachverband der „Deutschen Burschenschaft“ organisiert.

Mittelpunkt unseres intensiven Couleurlebens ist unser Haus in der Sackstraße. Direkt am Schloßberg gelegen, sind vor allem die Sommerabende auf unserer Terrasse oder auf unserer Schloßberglaube Erlebnisse, an die man sich sehr gerne erinnert.

Doch auch außerhalb finden immer wieder Ferial- oder Semestertreffen statt, zu denen unsere Alten Herren gerne auf ihre Almhütten oder Stöckl einladen.